Sternenkinder / Portraitzeichnungen von Sternenkindern / Portraits verstorbener Babys
Portraitzeichnungen von Sternenkindern
<<  Home

Galerie

Informationen
Zeichentechniken
Papiersorten u. Rahmen
Preise
Gutschein

Familien und Gruppen
Damals und Heute
Taufe, Hochzeit, Jubiläum
Sternenkinder

zur Person
Kontakt
Anfahrt
Gästebuch
Links
AGB







Sternenkinder

Sternenkinder sind Kinder, die vor, während oder kurz nach der Geburt gestorben sind. Sie werden auch Engelskinder oder Schmetterlingskinder genannt.

Den Eltern bleibt von ihrem geliebten Kind oft nur ein Foto von nicht so guter Qualität. Schläuche, Wunden oder Hautveränderungen wirken hart und fremd. Für Angehörige, Freunde und Bekannte sind diese Bilder teilweise befremdlich. Sie schauen weg, weil sie nicht damit umgehen können.

Es ist auch für mich immer wieder sehr ergreifend, ein kleines Wesen zu sehen, das nach so kurzer Zeit wieder gehen musste. Ein Foto zeigt einen kurzen fotografischen Moment und die "nackte Realität". Beim Zeichnen kann ich jedoch manche Dinge abschwächen, weglassen oder behutsam herausarbeiten, ohne das Bild stark zu verändern. Ich versuche eher das Wesen des Kindes zu betonen und damit ein umfassenderes Bild zu geben über den Moment hinaus. Ein Hauch von Frieden legt sich über die kleinen Gesichter. Sie liegen geborgen in einem weichen Tuch, das ich dezent dazu zeichne.







Familienzeichnungen

So ist es auch möglich, nachträglich ein Familienporträt zu gestalten, so dass das kleine Wesen auch auf diese Weise den Platz bekommen kann, der ihm zusteht - mitten in der Familie!

Die Eltern, die eine Zeichnung bei mir haben anfertigen lassen, sagen mir oft, dass das Porträt viel mehr ausstrahlt als die wenigen Fotos, die ihnen geblieben sind. Dass die Zeichnung einen ganz besonderen Platz zuhause bekommt, und der kleine Engel so immer dabei sein kann.

Menschen das geben zu können und sie damit auch in Ihrer Trauerarbeit zu unterstützen, macht auch mich sehr dankbar.



Weitere Informationen

Die hier vorgestellten Sternenkinder-Zeichnungen haben die Größen DIN A5 bis DIN A2. Bleistift und der warme Sepiaton eignen sich sehr gut für die Zeichnungen, die ich mit weichen Stiften auf cremefarbenem Papier anfertige. Weitere Zeichentechniken finden Sie auch hier.

Oft sind jedoch nur ein oder wenige Fotos vorhanden, die man nicht aus der Hand geben möchte. Sie können versuchen, das Foto abzufotografieren oder einzuscannen. Oder Sie lassen das Bild in einem Copyshop in Ihrer Nähe digitalisieren. Sie können mir die Fotos aber auch gerne per Einschreiben zusenden, ich sende sie ebenfalls versichert nach ein, zwei Tagen wieder zurück, so dass Sie Ihre Fotos schnell wieder zurück bekommen. Die Bearbeitung und Anfertigung der Zeichnung dauert dann ca. zwei bis drei Wochen. Auf Wunsch erhalten Sie Ihre Zeichnung auch kurzfristiger.

Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir, wenn Sie Fragen haben oder einen bestimmten Wunsch. Es lässt sich so viel umsetzen, dass ich nahezu alle Ideen berücksichtigen kann. Nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf.






NACH OBEN INFOS  |  PREISE  |  GUTSCHEIN  |  PERSON  |  KONTAKT  |  ANFAHRT  |  GÄSTEBUCH  |  LINKS IMPRESSUM